Verantwortlich für die Inhalte dieser Website i. S. d.  § 5 TMG (Telemediengesetz) ist:

Heike Kellner-Rauch
Adolf-Kolping-Str. 10
96050 Bamberg

Kontakt per email: heike@kellner-rauch.de

Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich keine Gewähr übernehmen. Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Betreiber verantwortlich.

Die durch mich erstellten Inhalte auf www.kellner-rauch.de unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung der jeweiligen Autorin. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen, Gebrauch gestattet.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiberin der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines, Geltungsbereich

Heike Kellner-Rauch führt Beratung (Supervision, Coaching und Seelsorge) und Training (Workshops, Aus- und Fortbildungen und sonstige Seminar-Veranstaltungen) gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Mit der Beauftragung, Terminvereinbarung bzw. Anmeldung, gelten diese Bedingungen vom Auftraggeber (im folgenden Kunde genannt) als angenommen und konstituieren einen Dienstvertrag. Abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden gelten nicht. Weitere Vereinbarungen sind nur dann verbindlich, wenn sie in Schriftform vorliegen und von Heike Kellner-Rauch bestätigt werden.

Beratung und Training sind ausdrücklich keine Ausübung der Heilkunde, keine Psychotherapie und kein Ersatz für eine Psychotherapie. Der Kunde trägt während des gesamten Coaching- bzw. Trainingsprozesses die volle Verantwortung für sein Handeln, sowohl während, als auch außerhalb der Coaching- bzw. Trainingstermine. Die Teilnahme an einem Coaching bzw. Training setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus.

Heike Kellner-Rauch ist berechtigt, einen Dienstvertrag auch ohne Angabe von Gründen aufzulösen, wenn das erforderliche Vertrauensverhältnis nicht erwartet werden kann oder wenn sie aufgrund persönlicher oder rechtlicher Gründe nicht fachlich korrekt beraten oder trainieren kann oder darf. In diesem Fall bleibt ihr Honoraranspruch für die bis zur Auflösung des Vertrags erbrachten Leistungen erhalten.

2. Honorare, Zahlungsbedingungen und Stornoregelungen

Für alle Leistungen werden die auf der Website veröffentlichten bzw. in der Veranstaltungsausschreibung oder im Angebot ausgewiesenen Honorare berechnet.

Die Angebote sind freibleibend. Änderungen vorbehalten.

Alle Honorare verstehen sich in Euro.

Supervision, Coaching, Seelsorge

Zeit und Ort einer Beratung werden einvernehmlich vom Kunden mit Heike Kellner-Rauch vereinbart. Dies kann per E-Mail oder telefonisch erfolgen.

Vereinbarte Termine sind verbindlich.

Wird ein Beratungstermin außerhalb Bambergs vereinbart, werden zuzüglich zum Honorar angemessene Reise- und gegebenenfalls Übernachtungskosten berechnet.

Das Honorar ist, wenn nichts anderes vereinbart wurde, 14 Tage nach Rechnungsstellung und ohne Abzug fällig.

Bei nicht in Anspruch genommenen verbindlich vereinbarten Terminen wird das volle Honorar berechnet.

Eine kostenfreie Absage ist bis 48 Stunden vor dem vereinbarten Zeitpunkt möglich. In diesem Fall wird ein Ersatztermin vereinbart. Danach kann das Honorar zu 50 % in Rechnung gestellt werden.

Termine, die von Heike Kellner-Rauch abgesagt werden müssen, werden dem Kunden nicht in Rechnung gestellt. Der Kunde hat in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche gegen Heike Kellner-Rauch.

Seminarveranstaltungen, die von Heike Kellner-Rauch ausgeschrieben werden

Die Anmeldung zu Seminarveranstaltungen erfolgt ausschließlich schriftlich oder per E-Mail.

Die Teilnehmergebühren für Seminarveranstaltungen sind jeweils zum Beginn der Veranstaltung fällig. Der Kunde erhält eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung, um den Betrag fristgemäß zu überweisen.

Die Stornierung einer verbindlich gebuchten Veranstaltung durch den Kunden ist bis zwei Wochen vor Beginn gegen eine Bearbeitungsgebühr von 20 % der Kursgebühren möglich. Bei einer späteren Absage oder bei Nichterscheinen ist die volle Gebühr für die Veranstaltung fällig.

Für den Fall, dass die erforderliche Teilnehmerzahl einer Veranstaltung nicht erreicht wird oder eine Veranstaltung aus anderen Gründen abgesagt werden muss, wird der Kunde frühestmöglich informiert und erhält die bereits gezahlte Teilnehmergebühr zurück. Weitere Ansprüche darüber hinaus bestehen nicht.

3. Urheberrecht

Angebote, Ausschreibungen, Coaching- und Beratungskonzepte, persönlich erstellte CDs, MP3-Dateien, E-Books, Online-Kurs Unterlagen und Teilnehmer-Skripte von Seminarveranstaltungen sowie sonstige Unterlagen sind nach dem Urheberrecht geschützt.

Alle dem Kunden ausgehändigten oder ihm zugänglich gemachten Unterlagen, Videos, Audios, PDFs, E-Books etc. sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Dem Kunden ist es nicht gestattet, die Unterlagen oder Teile daraus zu vervielfältigen und/oder Dritten zugänglich zu machen. Eine Veröffentlichung – auch auszugsweise – ist untersagt.

Bestimmte Werk werden mit einer creative commons – Lizenz veröffentlicht und dürfen gerne weitergegeben werden. Sie sind als solche gekennzeichnet.

4. Haftung

Heike Kellner-Rauch verpflichtet sich, alle vereinbarten Dienstleistungen nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältig durchzuführen. Eine Haftung wird ausgeschlossen. Ein subjektiv erwarteter Erfolg des Kunden kann nicht garantiert werden. Gegenstand des Vertrags ist daher die Erbringung der vereinbarten Beratungs- bzw. Trainingsleistung, nicht die Herbeiführung eines bestimmten Ziels des Kunden.

Insbesondere schuldet Heike Kellner-Rauch dem Kunden nicht ein bestimmtes wirtschaftliches Ergebnis.

Der Kunde bestätigt mit der Terminvereinbarung bzw. mit der Anmeldung zu Veranstaltungen oder Online-Kursen, selbstverantwortlich zu handeln und die Anbieterin von sämtlichen Haftungsansprüchen freizustellen. Der Kunde erkennt an, für seine körperliche und psychische Gesundheit in vollem Maße selbstverantwortlich zu sein und für eventuelle verursachte Schäden selbst aufzukommen.

5. Vertraulichkeit

Heike Kellner-Rauch verpflichtet sich, über alle im Rahmen der Tätigkeit bekannt gewordenen beruflichen, betrieblichen und privaten Angelegenheiten des Kunden auch nach der Beendigung des Vertrages Stillschweigen gegenüber Dritten zu bewahren.

Heike Kellner-Rauch behandelt die Daten des Kunden vertraulich und erteilt bezüglich der Inhalte der Gespräche und Übungen, sowie deren Begleitumstände und die persönlichen Verhältnissen des Kunden Auskünfte nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Kunden.

Dies gilt allerdings nicht, wenn Heike Kellner-Rauch aufgrund gesetzlicher Vorschriften zur Weitergabe der Daten verpflichtet ist, beispielsweise bei Straftaten, oder sie auf behördliche oder gerichtliche Anordnung hin auskunftspflichtig ist.

Ebenso gilt diese Vertraulichkeitserklärung nicht, wenn in Zusammenhang mit der Beratung oder Training persönliche Vorwürfe gegen Heike Kellner-Rauch erhoben werden, von denen sie sich nur mit der Verwendung zutreffender Informationen entlasten kann.

6. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Beratungsvertrages oder der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig oder nichtig sein oder werden, wird damit die Wirksamkeit des Beratungsvertrages insgesamt nicht tangiert. Die ungültige oder nichtige Bestimmung ist vielmehr in freier Auslegung durch eine Bestimmung zu ersetzen, die dem Vertragszweck oder dem Parteiwillen am nächsten kommt.

Stand Dezember 2017

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de