Supervision für Ehrenamtliche IV: Supervision in der Hospizarbeit

Was für Ehrenamtliche im Allgemeinen gilt, gilt für Ehrenamtliche in der Hospizarbeit im Besonderen. Das Gelingen von Hospizarbeit in ihren zahlreichen Facetten steht und fällt mit der Qualität der ehrenamtlichen Arbeit der hochqualifizierten, multimotivierten und eigenArtig kompetenten Mitarbeiter/innen. Die Hospizarbeit

Supervision für Ehrenamtliche I: Wie ticken Ehrenamtliche?

Wie ticken Ehrenamtliche? Ehrenamtliche Arbeit folgt einer anderen Logik als Erwerbsarbeit. Ehrenamtliche/freiwillige Arbeit wird unentgeltlich, auf das Gemeinwohl bezogen und gemeinschaftlich im öffentlichen Raum ausgeübt. Ehrenamt hat sich verändert (daher die Begrifflichkeit „Freiwilligen-Engagement“), die ehrenamtliche Arbeit findet heute unter veränderten